Fachbeiträge

 
     

Bereits zum vierten Mal wurden im Rahmen der Studie „Aufsichtsrats-Score“ die Arbeitsweise, Besetzung und Transparenz der Aufsichtsräte der größten börsennotierten Gesellschaften einer intensiven Analyse unterzogen. Die Kernergebnisse der Studie zeigen zum einen, dass Aufsichtsräte in Krisensituationen ihre Tätigkeit deutlich intensivieren und eine aktive Rolle in der Krisenbewältigung übernehmen. Zum anderen können wachsende Qualitätsunter- schiede zwischen den Gremien beobachtet werden: während ein Teil der Aufsichtsräte Verbesserungen bei ihrer Mandatswahrnehmung vornehmen, weisen insbesondere Aufsichtsräte in MDAX-Unternehmen teilweise einen erheblichen Nachholbedarf auf.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel unter: >> Download (PDF)


Autor:
Prof. Dr. Peter Ruhwedel
FEA Vorstand