>> Veranstaltungsort

>> Ort: Hogan Lovells International LLP

Start: Donnerstag, 27. September 2018 - 18:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 27. September 2018 - 20:00 Uhr
Regionalgruppe Rhein Main

Zwischen Aufsicht und Rat: mehr Aktion, weniger Reaktion

Liebe FEA-Mitglieder,

als Regionalvorstände der Financial Experts Association freuen wir uns, Sie zu unserer Veranstaltung für FEA-Mitglieder am

27. September 2018, um 18:00 Uhr
bei Hogan Lovells International LLP in Frankfurt am Main


einladen zu dürfen. Wir bedanken uns bei der gesamten Partnerschaft und ganz besonders bei
Frau Dr. Katlen Blöcker für die großzügige Unterstützung.

Unsere besonderen Gäste werden Frau Tina Kleingarn, Herr Andreas Krebs und Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend sein.

Frau Tina Kleingarn ist Gründungspartnerin von Westend Corporate Finance (WCF), einer auf Exit Readiness spezialisierten Beratungsboutique. Von der Gründung von WCF war sie über 10 Jahre für Goldman Sachs und Barclays in den Bereichen M&A, Leveraged Finance und in ihrer letzten Rolle als Head of Sponsor Coverage in Deutschland tätig. Frau Kleingarn ist heute Mitglied des Aufsichtsrats von Deutsche Wohnen SE und vormals von der Wirecard AG.

Herr Andreas Krebs, zuletzt Konzernvorstand und Präsident EMEA/Canada der Wyeth Corporation in USA (ca. € 55 Mrd. Marktkapitalisierung, über 50.000 Mitarbeiter), ist seit 2010 Aufsichtsratsvorsitzender der Merz Pharma GmbH & Co. KGaA und hält weitere Aufsichts- und Beiratsmandate. Außerdem leitet er, gemeinsam mit einem Partner, das von Ihnen gegründete Venture Capital Unternehmen Cologne Invest.

Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend ist seit 2008 Vorstandsvorsitzender der HEAG in Darmstadt. Weiterhin ist er Mitglied in zahlreichen Aufsichtsgremien und Beiräten sowie in Verbänden der öffentlichen Wirtschaft.

Thema der Vorträge und des Gesprächs wird die Frage „Zwischen Aufsicht und Rat: mehr Aktion, weniger Reaktion. Wie handelt der Aufsichtsratsvorsitzende 4.0?“ sein. Wir freuen uns, bei der anschließenden Podiumsdiskussion über die angesprochenen Thesen und Erfahrungen zu sprechen.

Anmeldung:
Aus organisatorischen Gründen und einer begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 7. September 2018.

Ablauf:

18.00

Eintreffen der Teilnehmer

 

18.15-18.40

Begrüßung,
„getting together“,
Neuigkeiten zu FEA

Angela Hornberg, CEO AHC Frankfurt
Dr. Katlen Blöcker, Partnerin Hogan Lovells International LLP

18.40-19.00

Aus der Sicht eines nichtbörsennotierten Unternehmen

Andreas Krebs, Aufsichtsratvorsitzender der Merz Pharma GmbH & Co. KGaA und Geschäftsführender Gesellschafter Cologne Invest

19.00-19.20

Aus der Sicht eines nichtbörsennotierten Unternehmen

Tina Kleingarn, Gründungspartnerin von Westend Corporate Finance (WCF)

19.20-20.00

Podiumsdiskussion
und Q&A

Moderation:
Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstandsmitglied der HEAG, Lehrbeauftragter für Energiewirtschaft und Corporate Governance und Honorarprofessor an der Hochschule Darmstadt

Ab 20.00

Fingerfood & Networking

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Evelyne Freitag            Angela Hornberg

FEA Regionalvorstand Rhein Main

 

  Event has started, it is no longer possible to enroll.