FEA ASK ME ANYTHING »Neuerungen zu Pillar 1 & Pillar 2«

10.01.2024 12:00 - 12:45

Ask me Anything

Das geltende internationale Steuerrecht entstand in einer analogen Welt mit festen physischen Anknüpfungspunkten. Zur Modernisierung hat die OECD zum BEPS-Aktionspunkt 1 ein Zwei-Säulen-Modell erarbeitet.

Säule Eins („Pillar 1“) schlägt für Großkonzerne mit dem Amount A eine Neuzuordnung von Besteuerungsrechten zu Marktstaaten vor und mit dem Amount B einen vereinfachten Verrechnungspreisansatz für Vertriebsaktivitäten für alle internationalen Unternehmensgruppen.
Säule Zwei („Pillar 2“) sieht die Einführung einer effektiven Mindestbesteuerung für große multinationale Unternehmen vor.
Pillar 2 wird Unternehmen bereits in 2024 betreffen. Die Zustimmung des Bundesrats zum deutschen Umsetzungsgesetz der EU-Umsetzungsrichtlinie ist für den 15. 12. 2023 geplant. Viele Unternehmen haben deshalb bereits umfangreiche und notwendige Anpassungen an Ihrem Rechnungswesen und an Steuerprozessen vorgenommen, um diesen neuen Herausforderungen begegnen zu können.

Im Rahmen unseres „Ask me Anything“- Formats geben wir Ihnen zunächst einen Kurzüberblick, ob Ihr Unternehmen von den Neuerungen betroffen sein kann und welche Compliance Vorgaben zu erfüllen sind.
Wir zeigen, auf welche Schwierigkeiten Unternehmen in der Praxis stoßen können und stehen für Fragen zur Verfügung, wie man diesen effizient begegnen kann.

beitragsbild

 

Unser FEA-Vorstand und Moderator Magnus Höfer sowie Experte Dr. Jan Becker, Partner bei PwC Germany, freuen sich auf Sie.

Auch diese Ask me Anything -Ausgabe der Financial Experts Association e.V. wird neben dem hochkarätigen Input einmal mehr ausreichend Möglichkeit für Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermöglichen.

  • Sie haben schon jetzt Fragen an die Referenten? Senden Sie uns diese gerne vorab per E-Mail an geschaeftsstelle@financialexperts.eu

Wir freuen uns über Ihr Interesse und zahlreiche Anmeldungen von FEA-Mitgliedern und eingeladenen Gästen über nebenstehendes Formular!
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Verständnis, dass FEA-Mitglieder bevorzugt behandelt werden.


Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie den entsprechenden Zugangslink. Eine Registrierung auf der Konferenzplattform ist nicht erforderlich. Sie können auch über Ihren Browser teilnehmen und müssen nicht zwingend eine App herunterladen.

Herzliche Grüße,

Ihr FEA Vorstand

Financial Experts Association e.V.

Das Fachmagazin „Der Aufsichtsrat“ ist im Rahmen der Recherche-Datenbank Owlit für alle FEA Mitglieder kostenlos online zugänglich!

Neue Vorteile für FEA-Mitglieder im Einzelnen: