Welche Eigenschaften von Prüfungsausschüssen sind am vorteilhaftesten für europäische Unternehmen?

Prof. Dr. Patrick Velte (Mitglied im FEA Arbeitskreis Sustainability) hat in einer aktuellen Veröffentlichung die empirischen Studien zum Einfluss des Prüfungsausschusses auf Unternehmen des europäischen Kapitalmarktes zusammengefasst. Es zeigt sich, dass insbesondere der Financial Expert gute Dienste leistet zur Sicherstellung einer angemessenen Berichterstattungs- und Prüfungsqualität.

Hier geht’s zu dem Papier

Beitrag teilen:

Ähnliche Beiträge

Diskussion zum Referenentwurf CSRD

Das BMJ hat am 22.03.2024 den lange erwarteten #Referentenentwurf (RefE) eines Gesetzes zur Umsetzung der #EU-Richtlinie hinsichtlich der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (#CSRD) veröffentlicht. 🔎Der RefE sieht vor, die

»Empirische Befunde zum Einfluss von CSRD und CSDDD«

Im Juni 2023 hatten Prof. Dr. Patrick Velte und Christoph Wehrhahn vom Institut für Management, Accounting & Finance der Leuphana Universität Lüneburg, ihr Forschungsprojekt auf dem FEA-Governance Summit präsentiert.

Sichern Sie sich Ihren Platz…

FEA Governance Summit 2024