14. November 2017

Neue FEA-Leitlinien zur Prüfung der nichtfinanziellen Berichterstattung („CSR-Bericht“) durch den Aufsichtsrat

Die Leitlinien sind das Ergebnis einer internen Arbeitsgruppe und eines hochkarätig besetzten Workshops, zu dem FEA die Vertreter verschiedener wichtiger Stakeholder eingeladen hatte. FEA hatte das Thema aufgegriffen, da bisher keine praxisnahe Leitlinie für den Aufsichtsrat verfügbar ist, die seine Prüfungspflicht spezifiziert. Die FEA-Leitlinien sind eines von vielen Beispielen, wie […]
14. November 2017

FEA-Vorstand Prof. Dr. Peter Ruhwedel zum Skandal um den Flughafen Köln/Bonn

16. März 2017

Was Finanzexperten im Aufsichtsrat mitbringen müssen

Die Zeiten, in denen der Aufsichtsrat eines Unternehmens mit alten Kollegen und Bekannten bestückt wurde, sind lange vorbei. Heute ist Finanzexpertise ausdrücklich gefordert. Ideale Kandidaten für die Position des „Financial Expert“ sind CFOs, aber auch ausgebildete Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Doch die Anforderungen sind vage definiert. „Es zählt auch die kaufmännische […]
13. Oktober 2016

FEA für aktiven Dialog des Aufsichtsrats mit Investoren

Bremen, 13. Oktober 2016. Die Financial Experts Association e.V. (FEA), Bremen, tritt für eine aktive Kommunikation des Aufsichtsrats mit Investoren ein. FEA hatte zu diesem Thema seine 230 Mitglieder zu ihrer Einschätzung befragt. Auf Basis dieser Expertenbefragung begrüßt FEA grundsätzlich die von einer Initiative von Aufsichtsräten, Kapitalmarktexperten und Investoren formulierten […]
12. Oktober 2016

FEA fordert mehr Digitalkompetenz in Vorständen und insbesondere in Aufsichtsräten

Die Financial Experts Association e.V. (FEA), Bremen, hält es für unverzichtbar, bei den Anforderungsprofilen für Vorstände und insbesondere für Aufsichtsräte weitaus stärker die Digitalkompetenz zu berücksichtigen. „Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass in deutschen Vorständen und gerade auch in Aufsichtsräten zu wenig Digitalkompetenz vorhanden ist, um den Herausforderungen durch die Digitalisierung kompletter […]
25. Mai 2016

Bericht zur ICGN Veranstaltung

Auf Initiative der Regionalvorstände Rhein-Main Angela Hornberg und Evelyne Freitag entstand die Zusammenarbeit mit ICGN – International Corporate Governance Network – und Partnerschaft bei der ersten ICGN Konferenz in Deutschland, die am 7. und 8. März in Eschborn bei Frankfurt am Main stattfand. Der diesjährige Gastgeber der Konferenz war die […]
11. April 2016

Volkswagen – Reinen Tisch auch bei den Boni!

FEA-Präsident Prof. Dr. Thorsten Grenz fordert auf manager-magazin.de in seiner Kolumne „Meinungsmacher“ einen Neustart des Bonussystems bei VW. Lesen Sie den ganzen Artikel unter: >> manager-magazin.de
23. März 2016

Bankenaufsicht und Rolle der EZB bei unterschiedlichen Aufsichtsmechanismen

Die neuen Vorstände der Rhein-Main Region, Frau Freitag und Frau Hornberg, haben die Aktivitäten der FEA in Frankfurt mit einer besonders beeindruckenden Veranstaltung bei der Europäischen Zentralbank (EZB) begonnen: „Es ist uns gelungen, eine für FEA-Mitglieder exklusive Besichtigung des neuen Gebäudes der europäischen Zentralbank, begleitet von einem Vortrag über die […]
10. Dezember 2015

FEA legt Praxisleitfaden für die Aufsichtsratsarbeit vor

Bremen, 10. Dezember 2015. Die Financial Experts Association e.V. (FEA), Bremen, hat einen Praxisleitfaden für die Aufsichtsratsarbeit entwickelt, der jetzt als Spezifikation des Deutschen Instituts für Normung (DIN SPEC) veröffentlicht worden ist. Ziel des Leitfadens ist es, den Aufsichtsgremien von Kapitalgesellschaften und mittelständischen Unternehmen durch die Formulierung von Grundsätzen und […]
21. Oktober 2015

FEA-Hochschulförderpreis an herausragende Nachwuchswissenschaftler verliehen

Bremen, 21. Oktober 2015. Die Financial Experts Association e.V. (FEA), Bremen, hat erstmalig einen Förderpreis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten zur Tätigkeit von Prüfungsausschüssen sowie von Finanzexperten in Aufsichtsräten vergeben, der mit insgesamt 7.000 Euro dotiert ist. Alle ausgezeichneten Arbeiten  zeichnen sich sowohl durch ein hohes wissenschaftliches Niveau als auch durch […]