Arbeitskreis Sustainability

Das Thema Nachhaltigkeit rückt derzeit in den Fokus der Aufsichtsratstätigkeit. Das Bewusstsein für Environmental, Social und Governance Fragen ist in den Unternehmen geschärft: durch die gesellschaftliche Debatte, regulatorische Vorgaben der Politik, Investoren und finanzierende Banken sowie eine Vielzahl anderer Stakeholder.

Indes – für die konkrete Interpretation und die praktische Umsetzung für die Aufsichtsratstätigkeit fehlt es noch an einer Best Practice. Diese wird sich gemeinsam im Dialog mit Unternehmern, Vorständen, Aufsichtsräten, Investoren und nicht zuletzt den Regelgebern erst finden müssen.

Ziel

Die Financial Experts Association trägt aktiv zur Entwicklung von Best Practices bei. Der interdisziplinär besetzte Arbeitskreis „Sustainability“ will mit Denkanstößen und Impulsen die Aufsichts- und Beiräte ganzheitlich für die anstehenden Fragen rüsten.

Arbeitskreismitglieder

Leitung Prof. Dr. Jens Poll, Karin Sonnenmoser, Gudrun Timm

Aktive Arbeitskreismitglieder Dr. Christine Abel, Daniela Bock, Dr. Frank Hülsberg, Daniela Mattheus, Doreen Nowotne, Dr. Sandra Reich, Ingo Speich, Prof. PD Dr. Jochen Theis, Prof. Dr. Patrick Velte

Veröffentlichungen

19.9.22: FEA Standpunkte: Nachhaltigkeit und Aufsichtsratstätigkeit. PDF-Download