Die FEA-Vorteile auf einen Blick:

  • Kostenlose Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen in verschiedenen Metropolregionen Deutschlands (dzt. 8 Regionen) sowie an Online-Webcasts
  • Kostenlose Teilnahme an unserer jährlichen, bundesweiten FEA-Fachtagung
  • Kostenlose, stimmrechtslose Mitgliedschaft mit allen Vorteilen bei unserem Schwesterverband, der Swiss FEA
  • Kostenlose oder vergünstigte Teilnahme an Gemeinschaftsveranstaltungen mit anderen Organisationen und Wirtschaftsverbänden
  • Exklusive Teilnahme am monatlichen Stimmungsbarometer zu aktuellen Themen (inkl. Sofort-Feedback)
  • 2-wöchentlicher Medienspiegel mit ausgesuchten Beiträgen zu relevanten Themen
  • Mitarbeit in Ad-hoc-Arbeitskreisen zu aktuellen Fachthemen
  • Vergünstigter Bezug des Fachmagazins „Der Aufsichtsrat“ um 50€
  • 30% Rabatt auf das Board-Report Magazin, den Board-Insights Nachrichtendienst, und auf alle Seminare der WP-Board Academy
  • Möglichkeiten zum vertrauensvollen Austausch mit anderen Mitgliedern in Aufsichtsgremien im FEA-Mitgliedernetzwerk

Warum sollte Ihr Unternehmen Firmenmitglied werden?

  • „Networking“ unter unabhängigen Finanzexperten
  • Nutzung des FEA-Logos „Member of Financial Experts Association“
  • Präsenz auf FEA-Homepage mit Firmenlogo
  • Zugang für bis zu 5 Mitarbeiter zu Regionalveranstaltungen und Jahres-Konferenz
  • Zugang zu Fachgremien
  • Zwei Interviews/Statements auf FEA-Homepage pro Jahr
  • Gastgeber für Regionalveranstaltung und Präsentationsmöglichkeit vor Financial Experts
  • Premium-Konditionen bei Dienstleistern (D&O, Know-how-Tools, Fachzeitschriften…)
  • Key-Note-Speaker für Ihre Firmen-Events

Persönliche Mitgliedschaft

Jede natürliche Person, die über eine mehrjährige berufspraktische Erfahrung verfügt und fachlich sowie persönlich für die Aufgaben als Finanzexperte in Aufsichts- und Managementgremien qualifiziert ist, kann ordentliches Mitglied der Financial Experts Association werden. Der Mitgliedsbeitrag für eine persönliche Mitgliedschaft beträgt derzeit 300 Euro jährlich. Für ordentliche Mitglieder, die nach dem 30. Juni eines Jahres als Mitglied zugelassen werden, wird ein halber Jahresbeitrag erhoben.

Fördermitgliedschaft für Unternehmen

Juristische Personen, Personenhandelsgesellschaften und Partnerschaftsgesellschaften können ordentliche Mitglieder werden, wenn deren Organmitglieder oder Mitarbeiter die erforderlichen persönlichen und fachlichen Anforderungen erfüllen. Der Mitgliedsbeitrag für eine Fördermitgliedschaft beträgt derzeit 2.500 Euro jährlich.


Schriftlich anmelden

Bitte nutzen Sie für den Mitgliedsantrag nachfolgendes Online-Formular:


Online-Anmeldeformular